Constantinus Award

Wir wurden ausgezeichnet!

Wir, die P+K Unternehmensberatung GmbH, wurden mit dem 3. Platz des Constantinus Award 2013 in der Kategorie "Personal und Training" ausgezeichnet. 2014 wurden wir für den European Constantinus nominiert. 

Beim prämierten Projekt handelt es sich um den Qualifizierungsverbund "Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung". Rund 20 Tiroler Einrichtungen, die Menschen mit Beeinträchtigung betreuen und begleiten, haben sich auf Initiative des AMS Tirol zu einem Netzwerk zusammengeschlossen. Ziel war, die Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten durch maßgeschneiderte Weiterbildung langfristig zu sichern und zu fördern.

Auf Basis einer individuellen Bildungsbedarfserhebung haben wir lebenszyklusorientierte Schulungen für die MitarbeiterInnen entwickelt. Herr Mag. Johann Aigner, Geschäftsführer vom Verein Aufbauwerk der Jugend aus Innsbruck, hat stellvertretend für die Mitglieder des Qualifizierungsverbundes die Einreichung zum Award begleitet. In seiner Einrichtung konnte durch das innovative Konzept eine Produktivitätssteigerung in der Dienstleistung und ein Zuwachs von KlientInnen beobachtet werden.

Vom AMS Tirol initiiert

Die Idee und Initiative, MitarbeiterInnen im Rahmen eines Netzwerkes höher zu qualifizieren, stammt vom AMS. Zwischen 2007 und 2012 profitierten rund 2.800 Frauen und Männer durch 218 Schulungen und Lehrgänge von gezielter fachlicher Weiterbildung. Diese Verbund-Schulungen werden vom AMS und Europäischen Sozialfonds bis zu 70% gefördert. Wir, die P+K Unternehmensberatung GmbH, begleiteten die teilnehmenden Unternehmen kostenlos im Auftrag des AMS.

Constantinus Award - Österreichs Beratungs- und IT-Preis

Die Qualität von Beratungs- und IT-Leistungen in Österreich wird auf Initiative des Fachverbandes UBIT der Wirtschaftskammer jährlich mit dem Constantinus Award ausgezeichnet. In Österreich gibt es mehr als 61.000 Beratungsbetriebe, die mit einem BIP-Anteil von mehr als 6 % entscheidend sind für die heimische Wirtschaft. Der Constantinus Award Österreich wurde in 2013 zum 11. Mal verliehen. 144 Beratungs- und IT Dienstleistungsunternehmen aus ganz Österreich bewarben sich in fünf unterschiedlichen Kategorien für die begehrte Auszeichnung. Mit dem Erfolg dieses Projektes möchten wir weitere Betriebe dazu ermutigen, sich in Qualifizierungsverbünden zu vernetzen und ihr Unternehmen zukunftsfähig auszurichten.

Bei der feierlichen Übergabe der Urkunde freuten sich (Bild von links): Mag. Johann Aigner (Aufbauwerk der Jugend), Dr. Bernhard Pichler (AMS Tirol), Dr.in Elisabeth Freisinger und Mag.a Monika Risser-Mayerhofer (P+K), Dipl.-Inform. Christoph Holz (Wirtschaftskammer Tirol) und Mag. Christian Schaur (AMS Tirol).

Constantinus European  - The European Management Consulting Award

Um die europäischen Best-Practice-Projekte ins Rampenlicht zu stellen, wurde 2012 erstmals der "Constantinus European" ins Leben gerufen. 2014 erhielten acht europäische Betriebe die heiß ersehnte Nominierung für den European Constantinus Award 2013/2014. Wir, die P+K Unternehmensberatung wurden für das Projekt "Qualifizierungsverbund Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung" nominiert. Auf diese Ernennung sind wir sehr stolz, da durch diese internationale Nominierung der Wert der Qualifzierungsverbünde bestätigt wurde.