IQV Tirol

Berufliches Können und Wissen brauchen regelmäßige "Politur".

Ein Impuls-Qualifizierungsverbund ist ein Zusammenschluss mehrerer Unternehmen beispielsweise einer Region, einer Branche oder zu einem spezifischen Thema.
Gemeinsam stärken Sie durch maßgeschneiderte Schulungen die Kompetenzen Ihrer MitarbeiterInnen - und damit Ihre langfristige Wettbewerbsfähigkeit. Gefördert vom AMS.

Unsere aktuellen Qualifizierungsverbünde

IQV

Termine

Kontakt

Info

Regional

Der Qualifizierungsverbund richtet sich an alle Betriebe in der Region Wipptal und Stubaital.

Derzeit werden interessierte Betriebe über den Verbund informiert.

Simone Lehner, BA
T 05 05 65-21 ⋅ E-Mail

Osttirol 2018

Der Qualifizierungsverbund richtet sich an alle Betriebe in der Region Osttirol.

Derzeit werden interessierte Betriebe über den Verbund informiert.

Simone Lehner, BA
T 05 05 65-21 ⋅  E-Mail

Pflegeeinrichtungen 2018

Im Impuls-Qualifizierungsverbund für private Pflegeeinrichtungen wurde das Schulungsprogramm erstellt und aktuell werden Bildungsanbieter zur Angebotslegung eingeladen.

Schulungsphase ist von April bis Dezember 2018.

Mag. Raimund Raggl
T 05 05 65-12⋅ E-Mail

Kompetenz in der Behindertenarbeit 2018

Aktuell werden Schulungen durchgeführt.

Katharina Sparlinek, BA
T 05 05 65-11 ⋅ E-Mail

Bau- und Baunebengewerbe

Aktuell werden Schulungen koordiniert.

Interessierte Betriebe informieren wir gerne.

Simone Lehner, BA
T 05 05 65-21 ⋅ E-Mail

Kinderbetreuung

Das nächste Netzwerktreffen findet am 11. Juni 2018 um 18:00 im EKIZ Kitzbühel statt.

Katharina Sparlinek, BA
T 05 05 65-11 ⋅ E-Mail

Außerfern

Aktuell können Betriebe ihre vorläufigen Anmeldungen tätigen.

Interessierte Betriebe können eine Personalentwicklungsberatung in Anspruch nehmen.

Simone Lehner, BA
T 05 05 65-21 ⋅  E-Mail

Personentransporte

Aktuell wird der Schulungsbedarf für 2018 erhoben.

Michaela Villgratter, BSc
T 05 05 65-23⋅ E-Mail

Als Unternehmen, welches mit dem Transport von Personen mittels Bus, Bahn und PKW betraut sind, werden Sie vom AMS finanziell unterstützt, damit Sie Ihren MitarbeiterInnen branchenrelevante Schulungen ermöglichen können. Weiters erhalten Sie eine kostenlose und individuelle Beratung zur Personalentwicklung.

Tourismusregion Region Ötztal

Aktuell werden Schulungen geplant.

Katharina Sparlinek, BA
T 05 05 65-11 ⋅ E-Mail

Als Tourismusbetrieb im hinteren Ötztal werden Sie vom AMS finanziell unterstützt, damit Sie Ihren MitarbeiterInnen branchenrelevante Schulungen ermöglichen können. Weiters erhalten Sie eine kostenlose und individuelle Beratung zur Personalentwicklung.

Schulungszeitraum: Oktober 2016 - Dezember 2017

Lebensmittel

Aktuell werden Schulungen geplant.

Michaela Villgratter, BSc
T 05 05 65-23 ⋅ E-Mail

G'sunder Betrieb

Schulungen werden aktuell koordiniert und ab dem 07.05.2018 durchgeführt.

Der Qualifizierungsverbund endet mit 31.07.2018.

MMag.a Sabrina Prantl
T 05 05 65-22 ⋅ E-Mail

Metall & Mechatronik 4.0

Der Qualifizierungsverbund wird mit 30.06.2018 planmäßig beendet.

Michaela Villgratter, BSc
T 05 05 65-23⋅ E-Mail