Schwerpunkt

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Nehmen Sie dieses wichtige Zukunftsthema mit unserer Unterstützung aktiv auf. Minimieren Sie die Risiken von Arbeitsunfällen, krankheitsbedingten Ausfällen und hoher Fluktuation und steigern Sie die Leistungsstärke und die Leistungsbereitschaft in Ihrem Unternehmen.

Ihr Engagement für gesundheitsförderliche Rahmenbedingungen macht sich bezahlt:

  • gestärkte Identifikation mit dem Unternehmen
  • erhöhte Arbeitsmotivation
  • geringere gesundheitsbedingte Ausfälle
  • gesteigerte Produktivität
  • verringerte Fluktuation
  • erleichterte Personalrekrutierung
  • positive Image-Effekte für Ihr Unternehmen

Wir unterstützen Sie mit Information, Beratung und wirkungsvollen Instrumenten. Das Ergebnis: praxisnahe Lösungen zur Förderung und Sicherung der körperlichen, psychischen und sozialen Gesundheit und Belastbarkeit in Ihrem Unternehmen.

In unserem Angebot finden Sie zB die Erhebungsinstrumente, die im Zuge der gesetzlichen Evaluierungs­pflicht bezüglich psychischer Belastungen am Arbeitsplatz benötigt werden, oder die standardisierten Fragebögen des Work Ability Index (WAI bzw. ABI), sowie die Moderation von Gesundheitszirkeln. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen und Ihrer Belegschaft konkrete Maßnahmen, die sich mit positiven Effekten für Gesundheit und Arbeitszufriedenheit auf Ihre MitarbeiterInnen und Ihr Unternehmen auswirken.

Wir sind auf dieses wichtige Thema spezialisiert und informieren Sie gerne über unsere Möglichkeiten und Angebote. Mehr zum Thema finden Sie auch unter unserem PRO2-Angebot.

Wir freuen uns auf Sie und beantworten sehr gerne Ihre Fragen zur weiteren Orientierung.