Infos und aktuelle

Informationen

IQV Digitalisierung - das Wichtigste auf einen Blick

Die wichtigsten Informationen zum Verbund und zur Förderung durch das Arbeitsmarktservice und das Land Tirol finden sie

hier.


Impuls-Qualifizierungsverbund Digitalisierung

Attraktive Förderung der Schulungen im Impuls-Qualifizierungsverbund

"Digitale Zukunft gestalten mit kompetenten MitarbeiterInnen" war der Titel der Veranstaltung, die am Donnerstag, 28. Juni 2018 in der Wirtschaftskammer Innsbruck stattfand.

Zahlreiche Unternehmen informierten sich über den Nutzen, die attraktiven Förderungen und die Angebote des Verbundes.

Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf betonte die Wichtigkeit, MitarbeiterInnen auf die Veränderungen der Digitalisierung vorzubereiten.

Anton Kern, Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice Tirol, ist überzeugt, dass durch maßgeschneiderte Weiterbildung der MitarbeiterInnen die Unternehmen fit für die digitale Zukunft werden. Es freut ihn ganz besonders, dass es gelungen ist, zusätzliche Fördermittel vom Land Tirol für diese Projekt zu erhalten, mit dem es nun möglich ist, alle MitarbeiterInnen im Unternehmen zu fördern.

Digitalisierungsexperte Christoph Holz zeigte in seinem Vortrag "Digitalisierung in Tirol - quo vadis" wohin die Reise geht. Besonders hob er die vielen Tiroler Unternehmen hervor, die bereits seit Jahren durch die Digitalisierung sehr erfolgreich sind.

Frau Katharina Sparlinek, Beraterin der P+K Unternehmensberatung, stellte die einzelnen Säulen des IQV Digitalisierung vor und ging vor allem auf Beispiele für Schulungen, den Ablauf der Schulungsorganisation sowie die Höhe der Förderungen ein.

In den nächsten Wochen werden tirolweit interessierte Unternehmen über den IQV Digitalisierung informiert. 

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, dann melden Sie sich bitte bei Katharina Sparlinek.


"Alles Neu macht der Mai, macht die Seele frisch und frei" ...

... Hermann Adam von Kamp (1818)

dieses Jahr bringt der Mai tatsächlich eine wichtige Neuerung, die unsere Arbeitsabläufe auf die Probe stellt: Am 25. Mai tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft.

Wir möchten auch nach dem 25. Mai mit Ihnen in Kontakt bleiben und Sie über wichtige Neuigkeiten rund um Personalentwicklung und Impuls-Qualifizierungsverbünde am Laufenden halten. Bitte geben Sie uns Ihre Zustimmung, dass wir Sie per Newsletter informieren dürfen.

Ich stimme zu